DISTANCE RUNNER STARTSEITE

Am 23.05.2020 einen Marathon laufen?

 

 

Marathonlauf in der Coronazeit

Einfach mal umdenken, dann stellt man fest, dass es nicht immer das klassische Laufen sein muss.

Wer schließt sich an und läuft am 23.05.2020 einen Marathon über 50 km in den Donauauen.

Der Start erfolgt für Einzelläufer zeitlich versetzt. Bitte keinen Kontakt zu Mitläufern vor dem Start.

Die Startzeiten werden vom Veranstalter vorgegeben. Bei dem Rundlauf kann auch an einem der

Verpflegungspunkte losgelaufen werden.

Es ist zu beachten, dass die gebotenen Abstände einzuhalten sind. Zudem sollte keine Verweildauer beim Überholen oder sonstigen Treffen stattfinden und der Mindesabstand eingehalten werden.

Ein Duschen nach dem Lauf ist nur bei sich zu Hause möglich, Es ist deshalb empfehlenswert :)

Ersatzkleidung (z.B. Trainingsanzug) mitzunehmen.

Sollte jemand nicht in der Nähe wohnen kann er bei sich an diesem Tag auch einen Lauf organisieren (eigener Verpflegungspunkt, GPS-Nachweis der zurückgelegten Strecke speichern und seine Daten per Mail schicken.

Ich werde eine Urkund zuschicken und gegen einen Unko0stenbeitrag eine eine Medaille machen.

 

 


 

 



NEUSTE LÄUFE

Folge mir – auf Schritt und Tritt

11.04.2020 43 km Lauf

23.05.2020 50 km Lauf

17.8.2019 100 km Lauf